*

Urlaub in Schierke am Brocken 

Der Harz - das ist eine 2000 Jahre alte Kulturlandschaft mit viel Natur. Das Oval des Mittelgebirges misst von West nach Ost rund 90 Kilometer, von Nord nach Süd rund 30 Kilometer.
Naturfreunde und Wanderer, Kultur- und Städtereisende kommen hier gleichermaßen auf ihre Kosten. Jährlich über zehn Millionen Übernachtungen sprechen für die Beliebtheit des Harzes als nahes Reiseziel.

Der Harz ist das am nördlichsten gelegene Mittelgebirge Deutschlands. Die höchste Erhebung des Harzes ist der Brocken mit 1141m ü.N.N.. Die dem Brocken am nächsten gelegene Ortschaft ist Schierke 600-700m ü.N.N..

Mit der Brockenbahn zum Brocken


Von Wernigerode über Schierke führt die Brockenbahn hinauf zum Gipfel. Eine Fahrt mit den von teilweise fast 100 Jahre alten Dampflokomotiven gezogenen Zügen ist ein einmaliges Erlebnis.

Anfang des 20. Jahrhunderts wurde Schierke als das St. Moritz des Nordens bezeichnet und ist somit der bekannteste Erholungsort und Wintersportplatz des Harzes. Den Ort umgibt eine in Deutschland einmalige Landschaft, bestimmt durch die großen abgerundeten Granitklippen im Tal der kalten Bode.

Wernigerode besuchen und bummeln


Seit der jüngsten Kommunalreform gehört Schierke als Ortsteil zu Wernigerode. Die "bunte Stadt am Harz" (Hermann Löns) bietet mit der Altstadt, dem historischen Rathaus und dem Schloss einmalige Architektur. Es gibt einen Wildpark und den Miniaturenpark "Kleiner Harz". Die Bummelzone der Stadt lädt zum Shoppen ein.

bottom1
blockHeaderEditIcon

Kontakt

Ferienwohnungen Villa Regina
Ferienhaus Hagenquelle
Hagenstr. 1
38879 Schierke

Telefon: 03 94 55 / 2 18
E-Mail: villa-regina@freenet.de

bottom3
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail